Mrz 14

Untersuchung-WirbelsaeuleRückenschmerzen zählen zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Die Wahrscheinlichkeit, einmal im Leben von Rückenschmerzen betroffen zu sein, liegt laut Schätzungen des Robert-Koch-Instituts bei ungefähr 80%*. Zudem verursachen Rückenschmerzen in großem Ausmaß Fehltage in der Arbeitswelt. Sie gehören zu den häufigsten Gründen für eine Arbeitsunfähigkeit oder medizinische Rehabilitationsmaßnahmen und verursachen so hohe indirekte Kosten. Dadurch hat die Diagnostik und Therapie von Rückenschmerzen neben dem individuellen Therapieerfolg auch eine wichtige sozio-ökonomische Funktion. Die Diagnostik sollte vor allem spezifische Ursachen der Rückenschmerzen erkennen. Sind andere spezifische Ursachen, wie zum Beispiel entzündliche Prozesse ausgeschlossen, haben die Krankheitsbilder mit strukturellen Veränderungen der Wirbelsäule in der Differential-Diagnostik von Rückenschmerzen eine große Bedeutung.

Winkelmessungen in der Wirbelsäulen-Diagnostik

Neben dem Bewegungsausmaß in den verschiedenen Ebenen können Winkelmessungen zur Feststellung einer Fehlstellung hilfreiche diagnostische Erkenntnisse liefern. So können strukturelle und funktionelle Ursachen der Rückenschmerzen voneinander abgegrenzt werden. Die Winkelbestimmung kommt auch bei der Dokumentation während der Therapie zur Verlaufskontrolle zum Einsatz. Sie kann die Wirksamkeit der angewandten Rehabilitationsmaßnahmen bestimmen und bei dem individuellen Therapie-Management behilflich sein.

Skoliose-diagnostische-Instrumente

Messinstrumente für die Wirbelsäule

In der Diagnostik bei Rückenschmerzen kommen neben apparativen Diagnoseverfahren eben auch einfache Messinstrumente zum Einsatz, welche schnelle Ergebnisse liefern und z.B. dazu verwendet werden können, dem Patienten Therapieerfolge zu veranschaulichen.

Die Beckenwaage erleichtert die Diagnose und Quantifizierung eines Beckenschiefstands, der häufig mit Rückenschmerzen einhergeht. Sie ist einfach in der Handhabung und liefert ein schnelles Ergebnis, welches zur Anbahnung der nächsten therapeutischen Schritte genutzt werden kann. Gerade in der hausärztlichen Versorgung akuter Rückenschmerzen kann die Beckenwaage von großem Nutzen sein.

Das Inklinometer liefert ebenfalls zügige Messergebnisse und kann zur Vermeidung kostspieliger Geräte-Diagnostik einen wichtigen Beitrag leisten. Es ist auch für ein Screening der Skoliose gut geeignet, hilft bei der Verlaufskontrolle und bestimmt neben dem Winkel auch die Beweglichkeit der Wirbelsäule.

Das Skoliometer nach Bunnell ist besonders einfach in der Handhabung und ein Einsatz bietet sich auch in der Verlaufskontrolle der Skoliose an.

Diese und andere Messgeräte für z. B. den niedergelassenen Allgemeinmediziner, Physiotherapeuten oder Medizinstudenten, die bei der Wirbelsäulen-Diagnostik zum Einsatz kommen, haben wir für Sie unter Medizinische Winkelmesser und Neigungsmesser zusammengestellt.

*Quelle: Robert Koch-Institut (Hrsg) (2012) Rückenschmerzen. Gesundheitsberichterstattung des Bundes. Heft 53. RKI, Berlin

Tagged with:
Mrz 06

Mit dem VIVO Venensuchgerät lassen sich Venen schnell und eindeutig darstellen

VIVO Venensuchgerät - VenendarstellungOb bei der Gabe von Medikamenten, bei der Verabreichung von Kontrastmitteln oder bei der Blutentnahme – die Venenpunktion spielt in der Medizin eine wichtige Rolle und wird täglich unzählige Male praktiziert. Doch nicht bei jedem Patienten gestaltet sich die Venenpunktion einfach. Besonders bei Babys und Kindern kann die Punktion einer Vene zu einer echten Geduldsprobe werden und auch bei Schock-Patienten, adipösen Patienten und Patienten mit Hypotonie ist die Venenpunktion oft erschwert.

Die Firma Vivolight bietet hierfür eine intelligente und praxistaugliche Lösung: das VIVO Venensuchgerät. Dieser Venensucher ermöglicht durch eine innovative Technik die Sichtbarmachung von Venen bis zu einer Tiefe von ca. 8mm. Durch die Verwendung von nahem Infrarotlicht, einem CCD-Sensor und einem Projektor projiziert das Venensuchgerät den Verlauf der Venen direkt auf die darüberliegende Haut. So kann der Anwender den Venenverlauf unmittelbar nachvollziehen und weiß genau, wo er die Kanüle ansetzten muss. Lässt sich die Tiefe der zu punktierenden Vene nicht durch Tasten nachvollziehen, kann das VIVO zusätzlich zum Verlauf auch die Tiefe der Venen anzeigen, indem es eine farbige Skala auf die Haut projiziert.

Tiefendarstellung der Venen Das VIVO Venensuchgerät eignet sich nicht nur zur Verwendung bei Erwachsenen, sondern kann auch bei Kindern, Babys und Säuglingen zum Einsatz kommen. Da das Gerät nicht direkt mit der Haut in Kontakt kommt, gewährleistet es ein hohes Maß an Hygiene und eignet sich dadurch ideal zur Verwendung im Krankenhaus.

Betrieben wird das Venensuchgerät mit einem Li-Ion Akku, der auch eine mobile Verwendung möglich macht. Das VIVO500 ist speziell für den mobilen Einsatz konzipiert und kann z.B. auch auf Hausbesuchen zum Einsatz kommen.

VIVO Venensuchgerät Das VIVO Venensuchgerät eignet sich nicht nur zur Venensuche bei Patienten mit schwierigen Venenverhältnissen, sondern auch als Hilfsmittel zur Beurteilung von Varizen und Besenreisern sowie zur Begutachtung subkutaner Blutungen.

Das Venensuchgerät VIVO500 erhalten Sie ab sofort im Praxisdienst Online-Shop.

Tagged with:
Sep 11

Ob Kardiologie, Gastroenterologie oder Pneumologie – das ERKA Sensitive eignet sich zur Auskultation in allen medizinischen Fachbereichen. Die schwimmend gelagerte Dual Membran des Profi-Stethoskops besteht aus einer äußeren Membranschicht aus Kunststoff, die besonders robust ist und die innenliegende, extra dünne Membranschicht aus Kupfer-Beryllium schützt. Der Zwischenraum zwischen den beiden Membranschichten fungiert als Resonanzkammer und verstärkt die zu auskultierenden Geräusche. In Verbindung mit dem Schlauch mit seperat integrierter Feder sorgt das Bruststück des ERKA Sensitive für eine perfekte Schallweiterleitung und für ein exzellentes Hörergebnis. Der Kälteschutzring der das Bruststück des ERKA Sensitive umgibt, macht die Auskultation für den Patienten besonders angenehm. Der Anwender profitiert von den weichen, ergonomisch geformten Ohroliven, die einen exzellenten Tragekomfort gewährleisten.

ERKA SensitiveDurch seine Schallkammergeometrie und die besondere ERKA Dual Membrane erlaubt das ERKA Sensitive Profi-Stethoskop eine Auskultation aller Frequenzen, egal ob hoch oder niedrig. Dank dieser Technologien kann das Stethoskop für die verschiedensten Untersuchungen – von der Blutdruckmessung bis hin zur kardiologischen Untersuchung verwendet werden.

Das ERKA Sensitive Profi-Stethoskop erfüllt durch sein porenfrei verchromtes Messing-Bruststück problemlos die hygienischen Anforderungen in Krankenhäusern und Arztpraxen, da es sich besonders gut reinigen und ggf. sogar desinfizieren lässt (bitte Materialverträglichkeit der Desinfektionsmittel beachten).

Sie erhalten das ERKA Sensitive nicht nur in klassischem Schwarz, sondern in vielen weiteren, attraktiven Farben.

Tagged with:
Sep 10

Video-Otoskop Otoscreen 2Die Video-Otoskopie bietet viele Vorteile im Vergleich zur herkömmlichen Otoskopie. Zum einen ist der Untersuchungsabstand sowohl für den Arzt als auch für den Patienten wesentlich angenehmer, zum anderen ermöglicht es die Video-Otoskopie sämtliche Details genauer zu betrachten und dadurch auch präziser zu beurteilen.

Die meisten Video-Otoskope können an einen Fernseher oder Bildschirm angeschlossen werden, verfügen selbst aber über keine Darstellungsmöglichkeit. Durch diesen Umstand sind die meisten Video-Otoskope nur in sehr begrenztem Rahmen und unter bestimmten Bedingungen einsetzbar. Eine Ausnahme bildet das Video-Otoskop Otoscreen 2 von Spengler. Das Otoscreen 2 ist mit einem 2,4 Zoll LCD-Farbbildschirm ausgestattet, an dem die Untersuchung direkt live mitverfolgt werden kann. Zusätzlich ist es auch möglich, das Video-Otoskop an einen größeren Bildschirm, wie z.B. einen Fernseher, anzuschließen. Durch den integrierten Bildschirm kann das Otoscreen 2 hervorragend mobil eingesetzt werden und eignet sich z.B. auch für Hausbesuche. Das leichte, handliche Video-Otoskop lässt sich intuitiv bedienen und bietet durch die 4 integrierten LEDs eine sehr hohe Lichtleistung. Dadurch sind sämtliche anatomischen Details besonders gut erkennbar.

Auf Wunsch sind für das Otoscreen 2 Video-Otoskop auch andere Kameraköpfe erhältlich, so dass das Otoskop z.B. auch in der Veterinärmedizin zum Einsatz kommen kann.

Tagged with:
Sep 10

Die Auskultation gehört zu den meist angewandten diagnostischen Verfahren und kommt in vielen Fachrichtungen zum Einsatz. Um sicherzustellen, dass die Untersuchungsergebnisse so exakt wie möglich sind, sollte für die Auskultation ein hochwertiges Stethoskop verwendet werden. Die Firma 3M bietet mit ihrer Marke „Littmann“ besonders hochwertige Stethoskope, die eine exzellente Klangqualität bieten. Der Klassiker unter den beliebten Littmann Stethoskopen ist das Littmann Classic II S.E.

Das Littmann Classic II S.E. ist das meistverkaufte Stethoskop weltweit. Das Doppelkopf-Bruststück aus Edelstahl ist mit der Dual-Frequency-Membran ausgestattet, die durch Änderung des Anpressdrucks die Auskultation von hohen und niedrigen Frequenzen ermöglicht. Dadurch kann das Littmann Classic II S.E. besonders vielfältig eingesetzt werden. Durch eine Doppelblattfeder lassen sich die Ohrbügel individuell an den Anwender anpassen – die Soft-Ohroliven sorgen für einen hohen Tragekomfort. Das Littmann Classic II S.E. ist mit einem hochwertigen Einschlauchsystem ausgestattet, das Stethoskop ist komplett latex- und nickelfrei. Der Kälteschutzring sorgt für eine besonders angenehme Untersuchung.

Das Littmann Classic II Stethoskop ist in einer umfassenden Farbauswahl erhältlich. Egal ob klassisches schwarz, flippiges orange oder edles burgund – Littmann bietet für jeden die passende Farbe.

Bei Praxisdienst erhalten Sie das Littmann Classic II sowie viele andere Littmann Stethoskope zu besonders günstigen Preisen.

Tagged with:
Sep 05

Hochwertige Stethoskope im coolen Black-Look 

Stethoskope gehören zum ärztlichen Alltag

Das Stethoskop ist ein täglicher Begleiter vieler Ärzte. Umso wichtiger, dass das Stethoskop zuverlässige Untersuchungsergebnisse liefert. Deswegen bevorzugen viele Ärzte Stethoskope der Marke Littmann. Littmann Stethoskope zeichnen sich durch ihre hochwertige Verarbeitung aus und überzeugen durch die hohe akustische Qualität. Je nach Fachgebiet und Einsatzbereich haben Ärzte die Wahl zwischen Littmann Stethoskopen in vielen verschiedenen Ausführungen – vom Säuglings-Stethoskop bis hin zum Spezial-Stethoskop für kardiologische Untersuchungen. Littmann Stethoskope sind in jeder Ausführung in einer großen Auswahl an Schlauchfarben erhältlich. Egal ob rot, blau, orange oder lila – Littmann bietet das passende Stethoskop für jeden Geschmack.

Seit kurzem gibt es von Littmann auch die Black Edition. Diese Spezial-Edition umfasst die vier beliebtesten Littmann Stethoskope (das Littmann Classic II, das Littmann Master Cardiology, das Littmann Cardiology III und das Littmann Master Classic II). Die Stethoskope der Black-Edition haben nicht nur einen schwarzen Schlauch und schwarze Ohroliven – auch die Metallteile des Stethoskops (Bruststück, Ohrbügel) sind in schwarz gehalten.

Das edle Design macht die Stethoskope der Littmann Black Edition zu etwas ganz besonderem.

Die Stethoskope der Littmann Black Edition kaufen Sie z.B. günstig bei Praxisdienst.

Tagged with:
Sep 02

Das Stethoskop ist das meist verwendete medizinisch-diagnostische Instrument und begleitet viele Ärzte während des gesamten Arbeitstages. Zu den beliebtesten Stethoskopen gehören die Littmann Stethoskope des Herstellers 3 M.

Littmann Stethoskope sind für die unterschiedlichsten Anwendungen verfügbar – von der Standard-Diagnostik bis hin zur kardiologischen Untersuchung. Stethoskope von Littmann zeichnen sich vor allem durch ihre Langlebigkeit und die exzellente Akustik aus. Mit den elektronischen Stethoskopen können Untersuchungen sogar aufgezeichnet und mit späteren Untersuchungen verglichen werden. Dadurch eignen sie sich besonders für die Kardiologie. 

In Kliniken, in denen viele Ärzte arbeiten, macht es Sinn, sein Stethoskop zu kennzeichnen, damit es nicht verloren geht.

Ab sofort ist deswegen von Littmann der so genannte ID-Tag erhältlich. Mit diesem praktischen Original-Zubehör können Sie Ihr Stethoskop beschriften und es so vor Verwechslung schützen. Das ID-Tag besteht aus Kunststoff und ist genau an die Abmessungen der Littmann Stethoskope angepasst. Es wird dort befestigt, wo sich der Schlauch gabelt und zu dem Ohrbügel führt. Zum ID-Tag gehören auch ein Papier- und ein Metall-Schildchen zur Beschriftung. Wahlweise kann das Papierschild selbst beschriftet oder das Metall-Schild graviert werden.

Machen Sie Ihr Littmann Stethoskop unverwechselbar – mit dem Littmann ID-Tag.

Ab sofort erhalten Sie beim Kauf eines Littmann Classic II S.E. Stethoskops bei Praxisdienst den Littmann ID-Tag gratis zu Ihrem Einkauf dazu. Die Aktion gilt noch bis 31.10.2012.

Und so funktionierts:

Legen Sie ein oder mehrere Littmann Classic II S.E. Stethoskope in der Farbe Ihrer Wahl in den Warenkorb – die entsprechende Anzahl ID-Tags wird Ihrem Warenkorb automatisch und kostenlos hinzugefügt.

Tagged with:
Jun 22

Professionelle Diagnostik in der Kitteltasche

Die meisten Untersuchungen werden heute mit Hilfe von diagnostischen Instrumenten oder Geräten durchgeführt. Bei einer orientierenden Untersuchung benötigt der Arzt mitunter eine größere Anzahl von Diagnostik-Instrumenten – vom Otoskop bis zum beleuchteten Mundspatelhalter – je nachdem über welche Beschwerden der Patient klagt. Eine kosten- und platzsparende Lösung stellen hier Instrumenten-Serien dar, deren Instrumentenköpfe mit einem gemeinsamen Batteriegriff verwendet werden können.

Eine solche Instrumenten-Serie ist z.B. die mini3000® Serie von HEINE. Die diagnostischen Instrumente dieser Serie sind durch die kleinen Abmessungen besonders platzsparend, bieten aber die gleiche, hochwertige Technologie wie die HEINE Fullsize Instrumente. Durch das ergonomische Design liegen die diagnostischen Instrumente gut in der Hand und lassen sich hervorragend handhaben. Da für die HEINE mini3000® Instrumente ganz besondere Materialien verwendet werden, sind sie trotz geringem Gewicht robust und belastbar. Alle HEINE mini3000® Instrumente sind mit innovativen Features, wie z.B. der XHL-Linsen-Lampen Technologie ausgestattet und sorgen dadurch für eine optimierte Diagnosesicherheit.

 

Die mini3000® Serie umfasst derzeit 10 diagnostische Instrumente:

  • mini3000® Ophthalmoskop
  • mini3000® Focalux
  • mini3000® Mundspatelhalter
  • mini3000® Kombileuchte
  • mini3000® Kehlkopfspiegel
  • mini3000® Otoskop und F.O. Otoskop
  • mini3000® Dermatoskop
  • mini3000® Cliplampe
  • mini3000® Cliplampe mit Leuchtstab

 

Die Instrumentenköpfe können mit wenigen Handgriffen gegeneinander getauscht werden. Als Erweiterung ist z.B. das miniNT Ladeset erhältlich, in dem 2 Handgriffe gleichzeitig geladen werden können. Das HEINE miniNT Ladeset ist mit einer Schnellladefunktion und einem Überladeschutz versehen. Ein pulsierendes Licht signalisiert den laufenden Ladevorgang.

Die HEINE mini3000® Instrumente sowie passendes Zubehör kaufen Sie günstig bei Praxisdienst.

Tagged with:
Apr 17

Exakte Diagnostik mit dem elektronischen Stethoskop

Elektronisches StethoskopBei vielen Erkrankungen wird der Patient mit einem Stethoskop untersucht, da anhand der Körpergeräusche Rückschlüsse auf Art und Schwere der Erkrankung gezogen werden können. Ein Stethoskop ist ein diagnostisches Instrument, das es dem Arzt ermöglicht, Körpergeräusche, wie z.B. Herz- oder Lungentöne, zu auskultieren. Ein Stethoskop besteht aus einem Bruststück, einem Schlauch, dem Ohrbügel und Ohroliven.

Das Bruststück nimmt den Schall auf und wird durch ihn in Schwingung versetzt. Diese Schwingung wird vom Bruststück über den Schlauch, an die Ohrbügel und von dort über die Ohroliven an das Trommelfell des Arztes weitergeleitet. Das Stethoskop wird nicht nur zur Untersuchung des Herzens und der Lunge verwendet, sondern kann z.B. auch zur manuellen Blutdruckmessung verwendet werden. Das akustische Stethoskop stößt an seine Grenzen, wenn die Körpergeräusche besonders schwach sind, es sich um einen stark übergewichtigen Patienten handelt oder die Untersuchung in sehr lauter Umgebung stattfindet.

Alternativ zu einem akustischen Stethoskop kann ein elektronisches Stethoskop verwendet werden. Ein elektronisches Stethoskop ist in der Lage, den Schall elektronisch zu verstärken. Dadurch können selbst besonders schwache Körpergeräusche hörbar gemacht werden. Elektronische Stethoskope sind häufig auch in der Lage, bestimmte Frequenzen hervorzuheben, so dass z.B. niedrigfrequente Herztöne besser auskultiert werden können. Das elektronische Stethoskop wird gerne eingesetzt, wenn die Untersuchungsergebnisse dokumentiert werden sollen. Elektronische Stethoskope sind nämlich häufig in der Lage, die Untersuchung aufzuzeichnen und an einen Computer zu übertragen, so dass es möglich ist, verschiedene Untersuchungen miteinander zu vergleichen und dadurch Veränderungen festzustellen. Ein weiterer Vorteil des elektronischen Stethoskopes ist, dass es auch in lauter Umgebung hervorragend zur Anwendung kommen kann. Das elektronische Stethoskop kann nämlich Umgebungsgeräusche ausblenden, wodurch sich der Arzt auch in einer hektischen Umgebung gut auf die Untersuchung konzentrieren kann.

Das elektronische Stethoskop wird mit Batterien betrieben und verfügt in der Regel über ein Display, auf dem z.B. Lautstärke, Batteriestand und manchmal auch die Herzfrequenz des Patienten angezeigt werden. Elektronische Stethoskope können häufig mit einem Computer verbunden werden, mit der entsprechenden Software können die Daten dann gespeichert und später wiedergegeben werden.

Elektronische Stethoskope kosten zwar ein vielfaches von akustischen Stethoskopen, bieten allerdings dafür die Möglichkeit einer besonders exakten Diagnostik.

Tagged with:
Apr 08

 

Wissenswertes über das Otoskop und die Erkrankungen der Ohren von Hund und Katze 

 

Otoskop SetDie Ohren sind bei Hunden und Katzen sehr empfindliche und für Krankheiten oder Parasitenbefall anfällige Körperteile. Die Otoskopie – die Untersuchung der Ohren mit einem Otoskop – gehört deshalb zur routinemäßigen Untersuchung bei Vorstellung des Tieres in der Tierarztpraxis. 

Tierohren können viele Erkrankungen davon tragen, die immer zuerst mit einem Otoskop untersucht werden. Häufig ist gerade bei jungen Katzen oder Hunden der Befall mit Ohrmilben. Ohrmilben sind sehr klein und können hauptsächlich durch ihre Ausscheidungen mit bloßem Auge erkannt werden. Die Ohrmilbe selbst kann nur mit dem Otoskop diagnostiziert werden. Hefepilze im Ohr führen auch zu unterschiedlichen Symptomen, die Tierbesitzer in die Tierarztpraxis treiben. Hefepilze sind zwar nicht mit bloßem Auge erkennbar und müssen per Mikroskopie diagnostiziert werden, der Film im äußeren Gehörgang legt jedoch Vermutungen auf die ein oder andere Krankheit nahe. Gerade im Herbst werden Hunde oft mit starken Schmerzen im Ohr in der Praxis vorgestellt – Grund für diesen plötzlich auftretenden Schmerz sind immerwieder Grannen, die sich beim Spaziergang in den Feldern in den Gehörgang des Hundes schieben und aufgrund ihrer Widerhaken nicht von selbst wieder heraus kommen. Der Tierarzt entfernt diesen Fremdkörper – je nach Schmerzgrad unter Narkose – mit einem Operation- Otoskop und einer Fremdkörperzange. 

Näheres zum Otoskop: 

Otoskopkopf mit Ohrtrichter

Otoskopkopf mit Ohrtrichter

Das Otoskop selbst besteht entweder aus einem Handgriff und einem Instrumentenkopf, oder ist ein einteiliges Gerät. Die Basis des Otoskop besteht aus einer Lichtquelle und einem Sichtfenster mit Vergrößerung. Um das Licht in die richtigen Bahnen zu lenken und den schmalen Gehörgang trotz Fell gut einsehen zu können – und nicht zuletzt aus hygienischen Gründen – wird auf das Otoskop ein abnehmbarer Ohrtrichter aufgesetzt. Dieser Trichter bündelt das Licht des Otoskops auf die anvisierte Stelle und hält die Sicht auf den Gehörgang frei. 

Das Otoskop gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Das Operations- Otoskop (ohne Ohrtrichter) verfügt über eine schwenkbare Lupe, damit Instrumente im Lichtkegel in das Ohr eingeführt werden können. Das Operations- Otoskop wird oft zur Entfernung von Fremdkörpern im Ohr angewendet. Das Otoskop spendet Licht und durch die Lupe kann der Fremdkörper genau lokalisiert werden. Zur Entfernung des Fremdkörpers wird die Lupe umgeschwenkt und die Fremdkörperzange über das Otoskop in den Gehörgang eingeführt. 

Unterschieden werden die Otoskope zudem in ihren Funktionen. Erhältlich sind Otoskope mit Gebläse-Anschluss. Diese Otoskope dienen pneumatischen Tests, die das Trommelfell auf Unversehrtheit prüfen. Die Lichttechnik unterscheidet die Otoskope ebenfalls. Das Otoskop ist erhältlich mit moderner XHL-Xenon-Halogen-Technologie für weißes, besonders helles Licht oder mit einer Fiber-Optik-Beleuchtung. 

Tagged with:
preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de