Sep 11

Veinlite LEDX VenensuchgerätDie Blutentnahme gestaltet sich immer dann schwierig, wenn Venen schlecht zu ertasten und schlecht zu sehen sind. Besonders bei Kindern und älteren Menschen, aber auch bei stark adipösen Patienten und Menschen mit dunkler Haut kann die Blutentnahme zu einem Problem werden. Hier kann es hilfreich sein, ein Venensuchgerät zu verwenden. Bei einem Venensuchgerät handelt es sich um ein medizinisches Gerät, das mit Hilfe von starken LEDs die Venen für den Anwender sichtbar macht.

Bei Praxisdienst erhalten Sie ab sofort das neue Veinlite LEDX von TransLite. Dieses mobile Venensuchgerät ist mit insgesamt 32 LEDs ausgestattet, die für eine besonders gute und kontrastreiche Darstellung oberflächlicher und tiefer gelegener Venen sorgen.

Von den 32 LEDs sind 24 Stück orange. Sie sorgen für eine gute Darstellung der oberflächlichen Venen. Die restlichen 8 LEDs sind rot und sorgen dafür, dass auch tiefer gelegene Venen gut sichtbar werden und dass eine Darstellung des Venenverlaufs auch bei Patienten mit dunkler Hautfarbe möglich ist.

Für das Veinlite LEDX sind spezielle Einweg-Schutzhüllen erhältlich, die vor der Untersuchung über das Gerät gezogen werden, so dass das Gerät nicht in direkten Kontakt mit der Haut des Patienten kommt. Dadurch wird dem Auftreten von Kreuzkontaminationen und Infektionsübertragungen sicher vorgebeugt.

Das Veinlite Venensuchgerät kann aber nicht nur bei der Blutentnahme zum Einsatz kommen – es eignet sich auch zur Darstellung von Besenreisern in der Phlebologie.

Da das Venensuchgerät mit wiederaufladbaren Batterien betrieben wird, eignet es sich sehr gut für die mobile Verwendung. Es ist kompakt und leicht und bietet durch den großen Ringdurchmesser dennoch ein großes Beleuchtungsfeld.

Die Verwendung des Veinlite LEDX empfiehlt sich in der Allgemeinmedizin, der Pädiatrie und in der Phlebologie.

Tagged with:
Mai 19

Auch in der Zahnarztpraxis kann ein Notfall eintreten. Sei es nur die Versorgung einer Stich- oder Schnittverletzung, eine zu reinigende Wunde oder ein ernstzunehmender Zwischenfall. Erste-Hilfe-KofferDer Erste-Hilfe-Koffer z. B. ist komplett nach DIN 13157 für Deutschland oder ÖNORM Z 1020 Typ I für Österreich befüllt und beinhaltet alles für die schnelle Erstversorgung von Stich- oder Schnittverletzungen oder Wunden. Der Koffer kann problemlos um weitere Artikel ergänzt werden und die variablen Trennstege ermöglichen eine individuelle Einteilung des Innenraums. Die mitgelieferte Wandbefestigung eignet sich zur platzsparenden Aufbewahrung an der Wand. Im Bedarfsfall kann der Koffer schnell aus der Halterung gelöst und nach Gebrauch wieder befestigt werden. Mit den Drehverschlüssen lässt sich der Erste-Hilfe-Koffer schnell öffnen, die transparenten Abdeckplatten im Inneren verhindern ein Herausfallen des Inhalts. Sollte es in der Praxis zu einem Notfall kommen, ist man erleichtert wenn alle benötigten Hilfsmittel schnell zur Hand sind.  Notfallkoffer ZahnarztSpeziell für die Zahnarztpraxis wurde z. B. der Notfallkoffer von Söhngen konzipiert. Der Koffer aus stabilem Kunststoff beinhaltet die Grundausstattung für die Einleitung lebensrettender Sofortmaßnahmen in der Zahnarztpraxis oder unterwegs. Für die Bereiche Beatmung, Absaugung, Sauerstoff ,Injektion, Infusion, Diagnostik und Wundversorgung haben Sie mit diesem Notfallkoffer alle erforderlichen Instrumente im Bedarfsfall zur Hand. Der Koffer ist zur Wandbefestigung vorgesehen und kann mit der Wandhalterung platzsparend und gut sichtbar an einer geeigneten Wand befestigt werden. Zudem verfügt der Notfallkoffer über sichere Drehverschlüsse und einen Tragegriff und ist mit Piktogrammen und Siebddruckbeschriftung gekennzeichnet.

Betriebsverbandkästen, befüllte Erste-Hilfe-Koffer, Notfalltaschen sowie komplett ausgestattete Notfallkoffer für die Zahnarztpraxis finden Sie in großer Auswahl bei Praxisdienst-DENTAL.

Tagged with:
Apr 24

Sicherheit am Arbeitsplatz ist gerade im Gesundheitswesen ein wichtiger Aspekt und dient dem Schutz von Personal und Patienten – besonders im OP-Bereich.

Wie schnell kommt es beim Weiterreichen von Instrumenten während einer Operation zu Stichverletzungen oder ein Instrument rutscht von der Instrumentenunterlage herunter. Um dieser Problematik vorzubeugen, wurde das SANDEL Z-Friction Drape entwickelt – eine rutschsichere Instrumentenunterlage mit Hafteffekt. ansell_sandel_z_friction_drape_220264_3Die Instrumentenunterlage ist äußerst flexibel und passt sich den Gegebenheiten des Untergrundes    z. B. Bauch oder Brustkorb an. Das Z-Friction Drape schafft eine neutrale Zone im Operationsbereich und reduziert die Kontaktzeiten. Zudem wird das Risiko von Nadelstichverletzungen reduziert und eine berührungsfreie Weitergabe der Instrumente ermöglicht. Die Instrumente werden auf der Instrumentenunterlage abgelegt, bleiben durch den Hafteffekt sicher liegen und rutschen nicht von der Auflage.  Auf der leuchtend orangen Farbe des Z-Friction Drape ist das Instrument für den Behandler gut sichtbar und kann gefahrlos aufgenommen und wieder abgelegt werden. Durch den Kontrast auf der orangen Unterlage lässt sich das verwendete Instrumentarium nach Gebrauch leichter auf Vollständigkeit überprüfen. Die Maße von 25,5 x 40,5cm ermöglichen einen flexiblen Einsatz direkt am bzw. auf dem Patienten, auf dem Schwebetisch oder der Arbeitsplatte. Bei Bedarf kann die Unterlage in mehrere Teile geschnitten werden um z. B. die Instrumente in verschiedene Bereiche zu unterteilen. Das Sandel Z-Friction Drape ist einzeln steril verpackt und wird nach Gebrauch einfach entsorgt.

Die sterile Instrumentenunterlage SANDEL Z-Friction Drape mit Hafteffekt erhalten Sie ab sofort bei Praxisdienst.de.

Tagged with:
Jan 20

Untersuchung auf Cerumen obturans

Die Ohrspülung ist eine meist von HNO-Ärzten durchgeführte Maßnahme zur Entfernung von Cerumen obturans aus dem Gehörgang. Unter einem Cerumen obturans versteht man einen kompletten Verschluss des Gehörgangs durch Ohrensekret. Ein Cerumen obturans kann zu vorübergehender, plötzlich auftretender Schwerhörigkeit führen, da der Schall nicht mehr korrekt zum Trommelfell weitergeleitet wird.

Bei der Ohrenspülung wird der Pfropf mit Hilfe von warmem Wasser vorsichtig aus dem Gehörgang herausgespült.

Zur Durchführung der Ohrenspülung stehen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung. Neben den klassischen Ohrenspritzen aus Metall gibt es auch die elektrischen Ohrspülgeräte, die viele Vorteile im Vergleich zur manuellen Ohrspülung bieten.

Propulse NG Ohrspülgerät

Propulse NG Ohrspülgerät

Ein besonders einfach zu handhabendes und kostengünstiges Gerät ist das Propulse Ohrspülgerät von Mirage. Das Propulse NG Ohrspülgerät kann sowohl stationär als auch mobil eingesetzt werden und überzeugt durch seinen besonders geräuscharmen Betrieb. Der Wasserstrahl lässt sich durch den praktischen Fußschalter steuern – dadurch hat der Anwender beide Hände frei und kann die Ohrspülung ganz in Ruhe durchführen. In den großen Tank des Propulse Ohrspülgeräts passen bis zu 700ml Wasser – das genügt in der Regel um auch eine längere Ohrspülung durchzuführen. Das Propulse NG Ohrspülgerät wird mit speziellen QrX Spülspitzen betrieben. Diese praktischen Einweg-Spitzen erlauben eine besonders hygienische Behandlung und mindern das Risiko von Kreuzkontaminationen und Infektionsübertragungen.

Da jeder Patient und somit jeder Gehörgang individuell und verschieden ist, kann der Wasserdruck beim Propulse Ohrspülgerät an den jeweiligen Patienten angepasst werden. Für empfindliche Patienten oder Kinder sollte eine möglichst sanfte Einstellung gewählt werden.

Propulse G5 Ohrspülsystem

Propulse G5 Ohrspülsystem

Das Propulse Ohrspülgerät wird als komplett einsatzfähiges Set geliefert – passendes Zubehör, wie z.B. ein praktischer Auffangbecher oder Reinigungstabletten für das Ohrspülgerät sind ebenfalls erhältlich.

Ab sofort erhalten Sie auch das Nachfolger-Gerät von Mirage – das Propulse G5 Ohrspülsystem mit digitaler Timer-Anzeige und Alarmfunktion. Das Propulse G5 bietet neben einer verbesserten Wasserdruckkontrolle auch einen neuen, noch einfacher zu bedienenden Handgriff. Durch den Timer wird eine optimale Spüldauer gewährleistet.

Beide Propulse Ohrspülgeräte und das passende Zubehör kaufen Sie ab sofort günstig bei Praxisdienst.

Tagged with:
Nov 07

RaucherberatungKohlenmonoxid (CO) ist ein giftiges, geruchloses Gas, das in Tabakrauch vorhanden ist und über die Lunge in das Blut gelangt. Dort verbindet es sich mit dem zentralen Eisenatom des Hämoglobins und behindert dadurch den Sauerstofftransport im Blut. Im schlimmsten Fall kann Kohlenmonoxid zum Tod durch Ersticken führen, in geringeren Konzentrationen treten Symptome, wie z.B. Schwindel, Erbrechen, Schläfrigkeit oder Herzrasen auf.

Da beim Rauchen Kohlenmonoxid freigesetzt wird, atmen Raucher das giftige Gas ständig ein, das sich dann an die roten Blutkörperchen haftet. Das Rauchen einer einzigen Zigarette kann vorübergehend zu einem Anstieg von 1-2% CO-Hämoglobin führen. Bei starken Rauchern können sogar bis zu 15% CO-Hämoglobin nachgewiesen werden. Eine derart hohe Konzentration kann schon die ersten Vergiftungserscheinungen, wie  z.B. Herzrasen oder Sehstörungen, hervorrufen.

Kohlenmonoxid lässt sich mit Hilfe eines CO-Atemtestgeräts sehr leicht in der Ausatemluft nachweisen. Deswegen ist es sinnvoll, bei der Raucherberatung eine CO-Messung durchzuführen. Diese Messung kann ein hilfreicher Einstieg sein, um mit dem Raucher ins Gespräch zu kommen und ihm die Folgen seines Zigaretten-Konsums zu verdeutlichen.

CO-Atemtestgerät Das CO-Atemtestgerät kann auch als Motivationshilfe dienen, wenn ein Raucher sich dazu entscheidet, an einem Entwöhnungsprogramm teilzunehmen. Mit Hilfe des CO-Atemtestgeräts lassen sich schon nach kurzer Zeit Änderungen im Rauchverhalten deutlich nachweisen.

Mit dem UBLOW bietet Neomed ein besonders einfach zu handhabendes CO-Atemtestgerät, das neben der Kohlenmonoxid-Konzentration in der Ausatemluft auch die korrespondierende CO-Menge berechnet, die im Blut an die Hämoglobinplättchen geheftet ist. Dieser Wert wird vom Gerät automatisch in der Einheit COHb % mit ausgegeben.

Das UBLOW CO-Atemtestgerät kann für Jugendliche und für schwangere Patientinnen entsprechend umgestellt werden, so dass es auch in Betreuungseinrichtungen und in gynäkologischen Praxen sehr gut zum Einsatz kommen kann.

Eine farbige LED-Anzeige im Ampelformat hilft bei der Verdeutlichung der erhobenen Werte von grün=Nichtraucher bis hin zu 4 rot blinkenden LEDs=starker Raucher.

Das UBLOW CO-Atemtestgerät und passendes Zubehör erhalten Sie z.B. bei Praxisdienst unter www.praxisdienst.de.

Tagged with:
Aug 12

Handheld Pulsoximeter UT 100Robust, präzise und benutzerfreundlich – das neue UT 100 Handheld Pulsoximeter von Utech bietet Ihnen alles, was Sie zur routine- und notfallmäßigen Überwachung von Sauerstoffsättigung und Pulsfrequenz benötigen – und das in einem leicht zu handhabenden, kostengünstigen Gerät.

Ob für Rettungsdienst, Arztpraxis, Pflegeheim oder Kankenhaus – das UT 100 ist so vielseitig, dass es den verschiedensten Ansprüchen gerecht wird. Durch das 2,8 Zoll große, beleuchtete Farb-LCD-Display lässt sich das Pulsoximeter unabhängig von den Lichtverhältnissen jederzeit problemlos ablesen. Die Alarmgrenzen für Sauerstoffsättigung und Pulsfrequenz können individuell eingestellt werden – bei einer Über- oder Unterschreitung der Grenzwerte löst das Pulsoximeter einen akustischen und einen visuellen Alarm aus. Der akustische Alarm kann temporär oder grundsätzlich inaktiviert werden, wenn es in der Überwachungs-Situation nicht erforderlich oder störend sein sollte. Das UT 100 lässt sich zwischen 3 Überwachungs-Modi umschalten und bietet eine Reihe verschiedener Anzeige-Optionen, u.a. eine Bildschirmdrehung um 90°.

Durch den großen, internen Speicher können bis zu 120 Stunden SpO2- und Herzfrequenzmessungen gespeichert werden, so dass eine Trendanalyse der vergangenen 5 Tage möglich ist, wenn das Pulsoximeter zur Langzeitüberwachung von nur einem Patienten eingesetzt wird.

Für das Handheld Pulsoximeter UT 100 sind spezielle Sensoren für Kinder und für Neugeborene erhältlich, so dass das Gerät problemlos auch in der Pädiatrie zum Einsatz kommen kann.

Das UT 100 und passendes Zubehör für das Handheld Pulsoximeter erhalten Sie ab sofort im Praxisdienst Online-Shop.

Tagged with:
Jul 25
Otoskopie

Otoskopie

heine_beta400_f_o_otoskop_133433_1Für eine präzise Diagnostik ist es unabdingbar, den Untersuchungsbereich so gut ausgleuchtet und detailreich wie möglich studieren zu können. Diesem Grundsatz folgend hat die Firma HEINE ein neues Otoskop entwickelt, dass diese Forderungen in bester Weise erfüllt.

Das neue HEINE BETA 400 ist ein leistungsstarkes Fiberoptik Otoskop, das durch seinen bisher unerreichten Vergrößerungsfaktor (4,2-fach) und seine außergewöhnliche Tiefenschärfte die detailreiche Betrachtung aller anatomischen Strukturen und die Identifizierung von Fremdkörpern im Ohr ermöglicht. Das Sichtfeld ist so groß, dass Gehörgang und Tympanum auf einen Blick sichtbar sind. Um ein schattenfreies Bild und eine gleichmäßig helle Ausleuchtung zu gewährleisten, ist das HEINE Beta 400 mit einer Fiber Optik Beleuchtung ausgestattet. Die mehrfach vergüteten Präzisionslinsen sorgen für eine randscharfe und räumliche Darstellung. Durch den integrierten Gebläse-Anschluss kann das HEINE BETA 400 auch für die pneumatische Otoskopie verwendet werden und ermöglicht dadurch die Abklärung weiterer Erkrankungen, wie z.B. Otitis media.

Bei Bedarf kann das Sichtfenster per Daumendruck aufgeklappt werden, so dass sich Instrumente durch das Otoskop in den Gehörgang einführen lassen. Dank der Einhand-Bedienung kann das Instrumentieren sogar ohne Assistenz erfolgen.

HEINE BETA 400Sowohl die kratzfesten Linsen als auch das solide Metallgehäuse machen das HEINE BETA 400 zu einem robusten Diagnostik-Instrument, dass sich hervorragend für den täglichen Einsatz eignet.

Sie erhalten das HEINE BETA 400 wahlweise als 2,5V oder 3,5V Instrumentenkopf, der einfach mit einem der zahlreichen HEINE Hand- und Batteriegriffe kombiniert werden kann.

Das neue HEINE BETA 400 Otoskop und das passende Zubehör vom Handgriff bis zum Ohrtrichter erhalten Sie ab sofort im Praxisdienst Online-Shop.

Tagged with:
Sep 10

Video-Otoskop Otoscreen 2Die Video-Otoskopie bietet viele Vorteile im Vergleich zur herkömmlichen Otoskopie. Zum einen ist der Untersuchungsabstand sowohl für den Arzt als auch für den Patienten wesentlich angenehmer, zum anderen ermöglicht es die Video-Otoskopie sämtliche Details genauer zu betrachten und dadurch auch präziser zu beurteilen.

Die meisten Video-Otoskope können an einen Fernseher oder Bildschirm angeschlossen werden, verfügen selbst aber über keine Darstellungsmöglichkeit. Durch diesen Umstand sind die meisten Video-Otoskope nur in sehr begrenztem Rahmen und unter bestimmten Bedingungen einsetzbar. Eine Ausnahme bildet das Video-Otoskop Otoscreen 2 von Spengler. Das Otoscreen 2 ist mit einem 2,4 Zoll LCD-Farbbildschirm ausgestattet, an dem die Untersuchung direkt live mitverfolgt werden kann. Zusätzlich ist es auch möglich, das Video-Otoskop an einen größeren Bildschirm, wie z.B. einen Fernseher, anzuschließen. Durch den integrierten Bildschirm kann das Otoscreen 2 hervorragend mobil eingesetzt werden und eignet sich z.B. auch für Hausbesuche. Das leichte, handliche Video-Otoskop lässt sich intuitiv bedienen und bietet durch die 4 integrierten LEDs eine sehr hohe Lichtleistung. Dadurch sind sämtliche anatomischen Details besonders gut erkennbar.

Auf Wunsch sind für das Otoscreen 2 Video-Otoskop auch andere Kameraköpfe erhältlich, so dass das Otoskop z.B. auch in der Veterinärmedizin zum Einsatz kommen kann.

Tagged with:
Feb 28

Ein Autoklav – viele Einsatzmöglichkeiten

Der Autoklav ermöglicht die Aufbereitung von kontaminierten Instrumenten direkt vor Ort. Da der Autoklav die Sterilisation mit gesättigtem Dampf durchführt, können auch temperaturempfindliche Artikel, wie z.B. Verbandstoffe oder Kleidungsstücke, mit dem Autoklav sterilisiert werden.

Je nachdem welche Instrumente in welcher Verpackung mit dem Autoklav sterilisiert werden können, unterscheidet man Klasse B, Klasse S und Klasse N Autoklaven.

Der Klasse B ist der leistungsstärkste Sterilisator, mit dem sogar mehrfach verpackte Instrumente oder Instrumente mit Hohlräumen sterilisiert werden können. Der Klasse S Autoklav darf zu Sterilisation von einfach verpackten Instrumenten verwendet werden, eignet sich allerdings nicht für komplizierte Hohlkörper-Instrumente. Klasse N Autoklaven dürfen lediglich zur Sterilisation von massiven, unverpackten Instrumenten eingesetzt werden.

Der Melatronic 15EN+ von Melag ist ein Klasse S Autoklav und entspricht den Anforderungen an einen Klasse-S Autoklaven der EN 13060. Bei diesem Autoklaven handelt es sich um das Nachfolge-Modell des beliebten Melatronic 15EN. Der entscheidende Unterschied beim Melatronic 15EN+ liegt in seinem innovativen Trocknungssystem. Die automatische Trocknung mit hilfe einer Trocknungspumpe ermöglicht die Entnahme von gebrauchsfertig trockenen Instrumenten am Ende des Sterilisiervorgangs. Besonders bei verpacktem Sterilisiergut ist eine trockene Entnahme eine wichtige Voraussetzung für die langfristige und kontaminationsgeschützte Lagerung.

Darüber hinaus ist der Melatronic 15EN+ in der Lage, die Qualität des eingefüllten Wassers zu prüfen. Entspricht das Wasser nicht den hinterlegten Normwerten, warnt der Autoklav den Anwender. Ist die Qualität so schlecht, dass ein werterhaltender Aufbereitungsprozess nicht gewährleistet ist, kann der Autoklav erst gar nicht gestartet werden.

Mit dem Melatronic 15EN+ können vier Sterilisationsprogramme gefahren werden. Ein Schnellprogramm für unverpacktes Sterilgut, ein Universal- und ein Prionenprogramm sowie ein Schonprogramm, das bei besonders niedrigen Temperaturen sterilisiert und sich besonders zur Sterilisation thermolabiler Instrumente eignet.

Der Autoklav hat ein Volumen von 7 Litern und kann mit maximal 2 kg Instrumenten beladen werden. Um eine einfache und schnelle Dokumentation zu gewährleisten, ist der Autoklav mit einer integrierten Schnittstelle ausgestattet.

Der Melatronic 15EN+ eignet sich unter anderem für den Einsatz in podologischen Praxen, in Piercing-Studios und kleinen Arztpraxen.

Tagged with:
Sep 27

Bei Unfall-Patienten kommt es häufig zu einem Aussetzen der Spontanatmung oder zu einer Ateminsuffizienz. Eine solche Situation macht eine Beatmung notwendig. Die Beatmung durch den Rettungsdienst oder anderes medizinisches Fachpersonal wird in der Regel mit Hilfe von Beatmungsbeuteln oder Beatmungsmaschinen durchgeführt. Die Beatmung ist zwar eine lebenserhaltende Maßnahme, kann ihrerseits allerdings Schäden verursachen, die im schlimmsten Falle sogar zum Tode führen können.

Um Komplikationen bei der Beatmung frühzeitig zu erkennen und um die Beatmung optimal an den Patienten anzupassen, kann ein so genanntes Kapnometer verwendet werden. Ein Kapnometer ist ein medizinisches Gerät, das den Kohlendioxidgehalt der Ausatemluft bestimmen und anzeigen kann. Das Kanpnometer kommt nicht nur im Rettungsdienst, sondern auch in der Intensivmedizin und der Anästhesie zum Einsatz.

Die mit dem Kapnometer bestimmten Werte geben Aufschluss über den korrekten Sitz des Endotrachealtubus bzw. der Trachealkanüle, über das Vorliegen von Leckagen im Schlauchsystem und über die Stoffwechsellage des Patienten. Auch eine Lungenembolie kann mit einem Kapnometer frühzeitig erkannt werden.

Das weltweit kleinste Gerät zur CO2 Überwachung ist das EMMA Notfall-Kapnometer von PHASEIN. Das EMMA Notfall Kapnometer bestimmt den CO2 Wert photometrisch und nutzt modernste Mikroprozessor-Technologien. Das Kapnometer kann mit allen gängigen Beatmungssystemen kombiniert werden und entspricht den ISO 21647 Anforderungen für Atemgas-Überwachungsgeräte. Durch die kompakten Abmessungen und das einzigartige Design kann das EMMA Kapnometer problemlos mobil eingesetzt werden und lässt sich besonders leicht handhaben. Das Notfall-Kapnometer wird mit 2 AAA Batterien betrieben und hat eine Betriebsdauer von bis zu 8 Stunden mit nur einer Batterieladung. Die Alarmgrenzen können vom Anwender individuell eingestellt werden – der Alarm erfolgt sowohl optisch als auch akustisch. Dank der robusten Verarbeitung und des stoß- und wasserfesten Gehäuses ist das EMMA Notfall Kapnometer in sämtlichen Notfall-Situationen anwendbar.

Tagged with:
preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de