Mrz 24

Schnelle Urindiagnostik mit den Combur Urinteststreifen

Combur UrinteststreifenDie Durchführung von Schnelltests spielt im ärztlichen Alltag eine besonders große Rolle, da durch die schnellen und recht zuverlässigen Ergebnisse eine sofortige Einleitung von Therapiemaßnahmen möglich ist. Schnelltests werden mit Blut, Urin oder Stuhl durchgeführt und können meist innerhalb von 5 – 30 Minuten abgelesen werden.

Die Durchführung von Urinuntersuchungen mit Urinteststreifen ist besonders einfach und zeitsparend, weswegen sie häufig bei Check-Up-Untersuchungen und verschiedenen Beschwerden zur Anwendung kommt.

Die Combur Urinteststreifen von Roche sind besonders beliebt bei den Anwendern, weil sie sehr zuverlässige Ergebnisse liefern und einfach zu handhaben sind. Combur Urinteststreifen bestehen aus einer starren Kunststoff-Folie, auf die die Testfelder aufgebracht sind. Ein Testfeld besteht aus einem Reagenzpapier und einem Absorptionspapier, welche von einem Nylonnetz fixiert werden. Der Griffteil der Combur Urinteststreifen ist besonders lang, so dass der Anwender nicht in direkten Kontakt mit der Urinprobe kommt. Die Testfelder sind weit genug voneinander entfernt, so dass sie leicht abgelesen werden können. Ein Herüberlaufen von Urin zwischen den einzelnen Testfeldern wird durch die Absorptionsschicht verhindert. Dadurch wird verhindert, dass es zu einer Verfälschung der Testergebnisse kommt. Combur Urinteststreifen sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Die einzelnen Teststreifen unterscheiden sich in der Anzahl und Art der bestimmbaren Parameter.

Combur TeststreifenDie Testdurchführung mit den Combur Urinteststreifen ist sehr einfach: der Urinteststreifen wird der Verpackung entnommen und für 1 Sekunden in den möglichst frischen Urin eingetaucht. Danach wird der Combur Urinteststreifen mit der Kante am Urinbecher abgestreift, um überschüssigen Urin zu entfernen. Vom Hersteller wird darüber hinaus empfohlen, die Kante ebenso wie die Rückseite des Teststreifens auf einer absorbierenden Oberfläche abzutupfen. Die Reaktionszeit der Combur Urinteststreifen beträgt zwischen 60 und 120 Sekunden. Danach wird die Farbreaktion der einzelnen Reaktionsfelder mit der Farbskala auf der Verpackung der Combur Urinteststreifen verglichen und das Ergebnis abgelesen.

Innerhalb von wenigen Minuten liegen die Ergebnisse der Untersuchung mit den Combur Urinteststreifen vor, woraufhin eine Therapie eingeleitet oder ein Befund erhoben werden kann. Um zu verhindern, dass die Combur Urinteststreifen unbrauchbar werden, ist es wichtig, dass das Röhrchen, in dem sich die Teststreifen befinden, stets gut verschlossen ist. Die Testfelder der Urinteststreifen sind nämlich sehr empfindlich und können durch Feuchtigkeit unbrauchbar werden. Im Deckel des Röhrchens befindet sich eine Trockensubstanz, die überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt.

Mit den Combur Urinteststreifen können, je nach Produkt, zum Beispiel Harnwegsinfektionen oder erhöhte Harnzuckerwerte nachgewiesen werden.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de