Mrz 27
Rate this post

Das Akupunkturmodell als anschauliche Lernhilfe

Akupunkturmodell "Mann"Die Akupunktur ist ein Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Die Lehre der Akupunktur besagt, dass Störungen im Fluss der Lebensenergie, die auf den Meridianen verläuft, zu Erkrankungen führen. Durch die Stimulation der Akupunkturpunkte, die auf den Meridianen liegen soll der Fluss der Lebensenergie wieder hergestellt und somit die Erkrankung geheilt werden.

Da es ca. 400 Akupunkturpunkte beim Menschen gibt, ist es gar nicht so einfach, sich diese einzuprägen. Um das Studium der Akupunkturpunkte zu erleichtern bzw. um im Zweifelsfall die Lokalisation verschiedener Akupunkturpunkte nachsehen zu können, gibt es so genannte Akupunkturmodelle. Ein Akupunkturmodell kann Teile des Körpers oder den gesamten Körper darstellen und zeigt die genaue Lokalisation der verschiedenen Akupunkturpunkte an. Je nach Hersteller kann ein Akupunkturmodell auch die Meridiane darstellen. Oft ist ein solches Akupunkturmodell mit chinesischen Zeichen beschriftet um eine größtmögliche Authenzität zu gewährleisten.

HeineScientific bietet verschiedene Akupunkturmodelle an, darunter das Ohr-Akupunkturmodell, das Kopf-Akupunkturmodell und das Akupunkturmodell „Mann“. Das Akupunkturmodell „Mann“ ist ein zweigeteiltes Modell, das auf der einen Seite die Haut mit Meridianen und Akupunkturpunkten darstellt und auf der anderen Hälfte die Muskulatur zeigt. Das 84cm hohe Akupunkturmodell ist sowohl in europäischer Akupunkturmodell "Mann"Schreibweise als auch mit den chinesischen Symbolen beschriftet, dadurch wird das Studium der Akupunkturpunkte noch zusätzlich erleichtert.

Bei Praxisdienst erhalten Sie das Akupunkturmodell „Mann“ und weitere Akupunkturmodelle zum günstigen Preis.

One Response to “Das Akunpunkturmodell”

  1. wypadek na drodze sagt:

    Das war wie ein hilfreicher Artikel! Ich bin gerade erst mit meinem Blog und ich hoffe, es wird so gut wie Ihre. Grüße!

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de