Jul 03

Kanülen sind aus dem ärztlichen Alltag einfach nicht wegzudenken. Ob bei Impfungen, Wundspülungen, Anästhesien oder Punktionen – Kanülen werden in allen Fachrichtungen benötigt. Zwischen den einzelnen Kanülen gibt es allerdings gravierende Unterschiede. Nachfolgend finden Sie die meist verwendeten Kanülen mit den wichtigsten Merkmalen und ihren Verwendungszwecken im Überblick.

Standard-Kanülen

Kanülen in Standard-Größe

Kanülen in Standard-Größen

Unter Standard-Kanülen versteht man Kanülen, die für Impfungen, intramuskuläre Injektionen und zum Teil auch Punktionen verwendet werden. Es handelt sich bei den Standard-Kanülen um Einwegprodukte, die nach der Verwendung vorschriftsgemäß entsorgt werden. Standard-Kanülen sind in einer umfassenden Größenauswahl erhältlich. Um das Auffinden der richtigen Größe zu erleichtern, sind die Kanülen farbcodiert. Beim Kauf von Standard-Kanülen sollte vor allem darauf geachtet werden, ob es sich um Luer-Produkte handelt, damit sichergestellt ist, dass sich die Kanülen mit anderen Luer-Produkten, wie Einmalspritzen, kombinieren lassen.

Venenpunktionskanülen

Venenpunktionskanüle mit Sicherheits-Mechanismus

Die Venenpunktionskanüle, im Fachjargon auch häufig Butterfly genannt, wird zur Verabreichung von Infusionen, zur intravenösen Medikamentengabe sowie zur Blutentnahme bei schwer punktierbaren Venen verwendet. Venenpunktionskanülen bestehen aus einer Hohlnadel, die mit einem Schlauch verbunden ist sowie 2 Kunststoffflügeln, an denen die Kanüle geführt und fixiert werden kann. Auch Venenpunktionskanülen sind Einwegprodukte und auch sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und farblich codiert. Beim Kauf der Venenpunktionskanüle sollte darauf geachtet werden, dass ein Luer-Lock Anschluss vorhanden ist, um sicherzustellen, dass z.B. bei einer Infusion die Kanüle nicht vom Infusionsbesteck abrutscht.

Venenverweilkanüle

Braunüle von B.Braun

Die Venenverweilkanüle, auch Venenkatheter, Braunüle oder Venüle genannt (wobei Braunüle ursprünglich das Produkt von B.Braun bezeichnet) ist eine Kanüle zur Punktion der Vene und zur Verabreichung von Infusionen. Venenverweilkanülen bestehen aus 2 Teilen – der Kanüle mit der die Vene punktiert wird und dem Katheter, der in der Vene verbleibt. Ein Venenkatheter kann problemlos mehrere Tage in der Vene liegen, wird aber, wenn keine Infusion anhängt, mit einem Mandrin verschlossen. Auch Venenverweilkanülen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und mit einer farblichen Codierung versehen. Zur Fixierung von Venenverweilkanülen sind spezielle Kanülenpflaster erhältlich.

Knopfkanülen

Gerade Knopfkanüle

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kanülen sind Knopfkanülen nicht spitz, sondern stumpf. An ihrem vorderen Ende befindet sich eine Art Kugel mit einer Austrittsöffnung für die zu applizierende Flüssigkeit. Knopfkanülen werden in der Regel zur Wundspülung verwendet. Sie kommen häufig in der Zahnmedizin zum Einsatz, eignen sich aber auch zum postoperativen Spülen in allen anderen Fachrichtungen. Knopfkanülen sind im Gegensatz zu fast allen anderen Kanülen wiederverwendbar. Sie bestehen komplett aus Metall und können daher desinfiziert, gereinigt und sterilisiert werden. Knopfkanülen können unterschiedliche Formen haben – in der Regel sind sie entweder gerade oder gebogen.

Kanülen in Sonderformen

Strausskanülen in verschiedenen Größen

Zu den Kanülen in Sonderformen zählen z.B. die Dentalkanülen, die Straußkanülen und die Ultradünnwandkanülen. Dentalkanülen sind, wie der Name schon sagt, besonders für die Verwendung in der Zahnheilkunde geeignet. Die stumpfen Ultradünnwandkanülen können auch in der Zahnheilkunde oder in der Augenheilkunde zur Anwendung kommen. Straußkanülen sind Spezialkanülen, die in der Regel für die Venenpunktion bei Aderlässen verwendet werden. Bei allen genannten Kanülen handelt es sich um Einwegkanülen, die nach der Anwendung entsorgt werden.

 

Viele der oben genannten Kanülen sind mittlerweile als so genannte Sicherheitskanülen erhältlich. Sicherheitskanülen sind mit einem Mechanismus ausgestattet, der Nadelstichverletzungen verhindern soll.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de