Aug 28
Rate this post

Die Zahl der Berufstätigen, die durch ihre sitzende Tätigkeit unter Rückenbeschwerden leiden, nimmt ständig zu. Dabei spielen vor allem der Bewegungsmangel und die Qualität des Bürostuhls eine Rolle. Je weniger Bewegung und je schlechter die Sitzgelegenheit, desto wahrscheinlicher ist das Auftreten von Rückenbeschwerden.

Eine effektive Abhilfe schaffen hier die ergonomischen Bürostühle von Rohde & Grahl mit Duo-Back® Rückenlehne. Die Duo-Back® Rückenlehne besteht aus 2 flexiblen, unabhängig voneinander beweglichen Teilen, die sich den Bewegungen des Anwenders in optimaler Weise anpassen. Durch die Duo-Back® Rückenlehne wird das dynamische Sitzen gefördert. Unter dynamischem Sitzen versteht man das regelmäßige Wechseln der Sitzposition bei geradem Oberkörper. Die Rückenlehne des Bürostuhls sollte beim dynamischen Sitzen dem Oberkörper folgen und ihn stützen. Die Duo-Back® Rückenlehne der Rohde & Grahl Bürostühle erfüllt diese Anforderung und entlastet dadurch die Bandscheiben besonders effektiv. Die ergonomischen Bürostühle von Rohde & Grahl eignen sich nicht nur zur Prävention von Rückenbeschwerden, sondern auch für Menschen, die bereits unter Rückenschmerzen leiden.

 

Die Duo-Back® Bürostühle sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:

Xenium Duo-Back® – Das Original

Der Xenium Duo-Back® in der Grundversion ist, wie alle Bürostühle aus der Duo-Back® Serie, mit einer zweigeteilten Rückenlehne ausgestattet, die dynamisches Sitzen ermöglicht. Der Original Duo-Back® kann auf das Gewicht des Anwenders abgestimmt werden und verfügt über höhenverstellbare Armlehnen. Die lastabhängig gebremsten Hartboden-Rollen verhindern das Wegrollen des Bürostuhls während des Aufstehens oder Hinsetzens. Die tiefenverstellbare Sitzfläche, die Sitzneigeverstellung und der höhenverstellbare Rückenrahmen sorgen für einen zusätzlichen Sitzkomfort.

 

Xenium Duo-Back® Balance

Der Duo-Back® Balance verfügt über die gleichen Eigenschaften wie der Original Duo-Back®, ist aber zusätzlich noch mit einem „Balance-Effekt“ ausgestattet. Das Konstruktionsprinzip der Duo-Back® Balance Rückenlehne folgt den Bewegungen des Anwenders nicht nur nach vorne und hinten, sondern auch nach beiden Seiten und in der Längsachse. Das Balance-Prinzip erlaubt eine noch größere Bewegungsfreiheit und unterstützt dadurch das komplexe System von Rückenmuskulatur, Wirbelsäule, Bandscheiben und Bändern. Der Xenium Duo-Back® Balance ermöglicht dynamisches und ermüdungsfreies Sitzen und gibt dem Anwender ein Plus an Bewegungsfreiheit.

 

Xenium Duo-Back mit dynamischer Beckenunterstützung

Der Xenium Duo-Back® mit dynamischer Beckenunterstützung hat den medizinisch empfohlenen Sitzkeil-Effekt und verhindert das Abkippen des Beckens und die Ausbildung eines Rundrückens durch eine falsche Sitzhaltung. Der hintere Sitzteil ist bei diesem Bürostuhl mit der Rückenlehne gekoppelt und beweglich. Die Beckenunterstützung hält die Wirbelsäule in der physiologisch korrekten Position und fördert das dynamische Sitzen, da sie zu einem Wechsel der Sitzposition anregt. Der Xenium Duo-Back® mit dynamischer Beckenunterstützung trägt zu einer aufrechten, gesunden Sitzhaltung bei und garantiert gleichzeitig einen hohen Sitzkomfort.

 

 

Entspannt arbeiten und gesund Sitzen mit den Duo-Back® Bürostühlen von Rohde & Grahl. Ab sofort auch bei Praxisdienst erhältlich.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de