Aug 11

Präzise Diagnostik mit dem Macro View Otoskop von Welch Allyn

Macro View OtoskopDas Otoskop, auch Ohrenspiegel genannt, wird zur Beurteilung des äußeren Gehörgangs und des Trommelfells verwendet. Um im dunklen Gehörgang gut zu sehen, ist ein Otoskop immer mit einer Lichtquelle ausgestattet. Es gibt eine große Auswahl verschiedener Otoskope, die zum Teil auch zur pneumatischen Otoskopie verwendet werden können. Bei der pneumatischen Otoskopie kann das Otoskop an ein Gebläse angeschlossen werden, um das Trommelfell auf sein Verhalten gegenüber Druck zu überprüfen.

Welch Allyn bietet mit seinem Macro View ein fokussierbares Otoskop, das eine nahezu uneingeschränkte Sicht auf das Trommelfell ermöglicht. Das Macro View Otoskop kann je nach Länge des Ohrkanals fokussiert werden und ermöglicht dem Arzt dadurch eine besonders exakte Diagnostik. Durch einen Gebläse-Anschluss eignet sich das Macro View Otoskop auch hervorragend für die pneumatische Otoskopie. Die fortschrittliche Optikeinheit bietet das doppelte Blickfeld und eine um 30% höhere Vergrößerung als herkömmliche Otoskope. Dadurch ist das Trommelfell nahezu vollständig sichtbar, ohne dass das Otoskop viel gedreht werden muss. Die Ohrtrichter können beim Macro View Otoskop durch einen Fixierring sicher fixiert und hygienisch entsorgt werden. Das Macro View Otoskop kann sowohl mit Einweg- als auch mit wiederverwendbaren Ohrtrichtern verwendet werden.

Bei Praxisdienst erhalten Sie das Macro View Otoskop sowohl mit als auch ohne Diagnostiklampe zum günstigen Preis.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de