Aug 29
4.3 (86.67%) 3 votes

HändewaschenIn allen Bereichen, in denen Hygiene eine wichtige Rolle spielt, wie z.B. in der lebensmittelverarbeitenden Industrie, in Küchen und natürlich im Gesundheitswesen, sollte eine korrekte Händehygiene höchste Priorität haben. Dazu gehört neben dem Tragen von Handschuhen und der Verwendung von Händedesinfektionsmitteln auch die Händereinigung.

Die Wahl des Reinigungsmittels spielt nicht nur in Hinsicht auf die Effektivität der Reinigung eine Rolle, gerade bei Anwendern mit trockener, empfindlicher Haut ist es besonders wichtig, das Reinigungsmittel in Hinsicht auf die Hautpflege zu wählen. Da die Verwendung von Seifenstücken zu einer Übertragung von Keimen führen kann, sind nur flüssige Präparate in entsprechenden Spendern zulässig. Am besten geeignet ist eine pH-neutrale Waschlotion, da diese die Haut nicht zu stark entfettet und somit trockene Haut nicht noch mehr austrocknet. Herkömmliche Seife mit einem pH-Wert zwischen 8 und 11 entzieht der Haut beim Waschen Fett, so dass der Säureschutzmantel der Haut und ihre Barrierefunktion beeinträchtigt werden können.

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über verschiedene beliebte Waschlotionen, ihre Inhaltsstoffe und ihre Anwendungsmöglichkeiten.

Baktolin pure WaschlotionBaktolin pure Waschlotion für empfindliche Haut

Die Waschlotion Baktolin pure von Hartmann eignet sich durch die parfüm- und farbstofffreie Textur und den hautneutralen pH-Wert von 5,5 besonders gut für Anwender mit empfindlicher Haut. Baktolin pure ist alkali- und seifenfrei und beinhaltet hautmilde Tenside, die für eine schonende Reinigung sorgen.

Die Waschlotion eignet sich für alle Klinikbereiche, für Arztpraxen, Alten- und Pflegeheime, die häusliche Krankenpflege, Großküchen sowie für Laboratorien und die Industrie.

Zusammensetzung: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Cocamidopropyl Betaine, Glycerin, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Benzoate, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Sodium Citrate.

Baktolin sensitive WaschlotionBaktolin sensitive Waschlotion für beanspruchte Haut

Die Baktolin sensitive Waschlotion ist alkali-, seifen- und farbstofffrei und verfügt über rückfettende und pflegende Substanzen, die beanspruchte Haut besonders schonend reinigen, sie feucht halten und die Zellregeneration unterstützen. Der hautneutrale pH-Wert von 5,5 erhält den natürlichen Säureschutzmantel der Haut.

Baktolin sensitive kann in allen Klinikbereichen, in Arztpraxen, Alten- und Pflegeheimen, der häuslichen Krankenpflege sowie in Laboratorien und in der Industrie zum Einsatz kommen.

Zusammensetzung: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Glycerin, Glycol Distearate, Allantoin, Hydrolyzed Wheat Gluten, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Chloride, Sodium Benzoate, Propylene Glycol, Sodium Salicylate, Parfum (Fragrance), Sodium Citrate

Stellisept med WaschlotionStellisept med antiseptische Waschlotion

Stellisept med ist eine antiseptische Waschlotion mit milden, schleimhautverträglichen Tensiden und Panthenol als pflegender Komponente, die sich durch  ihre hervorragende Hautverträglichkeit auszeichnet. Dank ihrer antibakteriellen Wirksamkeit kann die Stellisept med Waschlotion sowohl zur hygienischen Händewaschung als auch zur antiseptischen Ganzkörperwaschung bei MRSA/ORSA verwendet werden.

Zusammensetzung: Aqua, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PEG-150 Distearate, Glycerin, Panthenol, Allantoin, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Didecyldimonium Chloride, Sodium Citrate, Parfum (Fragrance)

 

Diese und viele weitere Waschlotionen und passende Spender finden Sie zu günstigen Preisen im Praxisdienst Online-Shop.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de