Aug 13

Desinfektionstücher – Reinigung und Desinfektion für den professionellen Bereich

Die Flächendesinfektion im Gesundheitswesen ist ein wichtiges Instrument zur Vermeidung von Kreuzinfektionen bzw. Infektionsübertragungen. Deswegen sollte sie besonders gewissenhaft und regelmäßig durchgeführt werden. Zur Durchführung der Flächendesinfektion stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen die Sprühdesinfektion mit einem gebrauchsfertigen Flächendesinfektionsmittel, zum anderen die Wischdesinfektion mit einem Konzentrat. Die Sprühdesinfektion weist in Bezug auf die flächendeckende Benetzung erhebliche Risiken auf. Mit der Sprühdesinfektion kann eine 100%ige Benetzung in der Regel nicht garantiert werden, da durch das Aufsprühen des Präparats Sprühschatten entstehen können, d.h. Bereiche, die das Desinfektionsmittel nicht erreicht.

Wesentlich sicherer ist die Flächendesinfektion durch Wischdesinfektion. Durch die Wischdesinfektion wird eine vollständige und flächendeckende Benetzung aller Oberflächen gewährleistet. Auch hier gibt es wieder mehrere Möglichkeiten der Durchführung. Zum einen kann das Flächendesinfektionsmittel mit einem wiederverwendbaren Lappen aufgetragen werden, zum anderen ist die Verwendung von Desinfektionstüchern möglich. Bei Desinfektionstüchern handelt es sich um Einwegtücher (meist aus Vliesstoff), die mit einem Flächendesinfektionsmittel getränkt und nach der Desinfektion entsorgt werden.

Verschiedene Hersteller, wie z.B. schülke oder Desomed, bieten Systemlösungen an, die aus trockenen Desinfektionstüchern und passenden Eimern bestehen. Die Desinfektionstücher können mit einem dazu geeigneten Flächendesinfektionsmittel getränkt und über einen bestimmten Zeitraum hinweg aufgebraucht werden. Durch dieses eigenhändige Ansetzen der Desinfektionstücher ist eine wirtschaftliche und bedarfsgerechte Handhabung möglich. Desinfektionstücher bieten viele Vorteile gegenüber der Desinfektion mit einem beliebigen, wiederverwendbaren Tuch oder der Sprühdesinfektion:

  • Sichere, flächendeckende Benetzung
  • Optimale Abgabe der Wirkstoffe an die Oberfläche
  • Keine Keimverschleppung, da Entsorgung direkt nach Gebrauch
  • Hygienische Einzelentnahme aus Spender
  • Schnelle und einfache Handhabung spart Zeit und Kosten

Günstige fertige Desinfektionstücher und Systeme bestehend aus Spender und Vliestüchern kaufen Sie z.B. günstig bei Praxisdienst.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de