Jun 09

 

 

Paraffinbad, Komplett-Set

Eine neue Form der Wärmetherapie – das Paraffinbad.

Das Paraffinbad kommt zum Einsatz bei der Behandlung von Arthritis, Entzündungen, Muskelverspannungen und ist besonders geeignet zur Nachbehandlung von Frakturen, Zerrungen und Verstauchungen. Ein Paraffinbad regt die Durchblutung an und pflegt gleichzeitig trockene und rissige Haut und das  ganz ohne Arzneistoffe.

Zur Behandlung von Händen, Füßen, Ellenbogen und Knien ist es bestens geeignet. Eine regelmäßige Anwendung (1 Mal im Monat) bringt ausgezeichnete Ergebnisse.

Das Paraffinbad enthält erwärmtes Wachs (Paraffin), in das die Hände oder Füße mehrmals hintereinander für kurze Zeit eingetaucht werden. Die Haut wird dabei mit einer angenehm warmen Wachsschicht überzogen. Anschließend werden die Hände oder Füße in Folie und spezielle Handschuhe bzw. Füßlinge eingepackt. Das Paraffin bewirkt nun, dass die Haut zu schwitzen beginnt. Es öffnen sich die Poren und Hände bzw. Füße werden besser durchblutet. Durch die Ummantelung geht der Haut keine Feuchtigkeit verloren. Die Haut wird weich und geschmeidig.  Nach 15 bis 20 Minuten kann das Paraffin wieder vom Körper entfernt werden.

Sie erhalten das Paraffinbad als Komplett-Set bestehend aus Paraffinbad, Paraffinwachs, je einem Hand- und Fußfrotteeüberzieher und 50 Plastik-Einweghandschuhen bei Praxisdienst, dem Shop für Praxisbedarf, zu einem Preis von nur 69,90 EUR zzgl. MwSt. und Versandkosten.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de