Jun 25

Kleines und leichtes Langzeitblutdruckmessgerät von Envitec

Die Langzeitblutdruckmessung spielt bei der Diagnostik von Bluthochdruck und der Kontrolle der medikamentösen Behandlung eine große Rolle. Für die Langzeitblutdruckmessung wird ein spezielles Gerät verwendet, das Langzeitblutdruckmessgerät. Dieses Gerät ist nicht nur programmierbar, so dass die Blutdruckwerte beim Patienten über einen Zeitraum von 24 Stunden gemessen werden können, sondern auch in der Lage, die gemessenen Werte abzuspeichern, so dass sie später ausgelesen werden können.

PhysioQuant Langzeitblutdruckmessgerät Das PhysioQuant von Envitec ist ein solches Langzeitblutdruckmessgerät, das mit der oszillometrischen Messmethode arbeitet und dadurch besonders exakte Ergebnisse liefert. Das PhysioQuant Langzeitblutdruckmessgerät zeigt die gemessenen Werte in einem LCD-Display an, speichert diese aber gleichzeitig auch, so dass sie über die USB-Schnittstelle vom Computer ausgelesen werden können. Es kann zwischen 3 verschiedenen Messprogrammen gewählt werden, außerdem sind bis zu 4 Mess-Intervalle frei programmierbar. Das PhysioQuant Langzeitblutdruckmessgerät hat eine Tag-/Nacht-Taste, zusätzliche Messungen können ausgelöst werden. Durch einen kleinen und leichten Patientenrekorder ist die Langzeitblutdruckmessung mit dem PhysioQuant auch für den Patienten besonders angenehm. Das PhysioQuant Langzeitblutdruckmessgerät lässt sich leicht auslesen, die Werte können mit Hilfe der beiliegenden Software ausgewertet, archiviert und ausgedruckt werden.

Das PhysioQuant Langzeitblutdruckmessgerät im Komplett-Set mit Manschette, Kabel, Tasche, PC-Verbindungskabel und Software erhalten Sie z.B. bei Praxisdienst.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de