Jul 26
Rate this post

Augenspülung zur selbstständigen Anwendung

In Berufen, in denen mit Holz, Metall oder anderen Werkstoffen gearbeitet wird, kommt es immer wieder vor, dass Mitarbeiter Splitter ins Auge bekommen. Um eine weitere Verletzung der Hornhaut zu vermeiden ist es wichtig, den Splitter so schnell wie möglich zu entfernen. Deswegen sollte jeder Betrieb, bei dem die Gefahr von Augenverletzungen durch Splitter, Schmutz oder Staub besteht, eine Augenspülung für die Mitarbeiter zur Verfügung stellen.

Plum Augenspülung Die Plum Augenspülstation beispielsweise besteht aus einer Wandhalterung und einer 500ml Augenspülung und eignet sich hervorragend für kleinere Arbeitsplätze. Die Augenspülung besteht aus einer 0,9%igen Natriumchloridlösung, die der natürlichen Tränenflüssigkeit des Auges weitgehend ähnelt. Deswegen eignet sie sich hervorragend zum Ausspülen von Fremdkörpern aus dem Auge. Da die Plum Augenspülung eine sterile Haltbarkeit von 3 Jahren hat, ist sie besonders wirtschaftlich und muss nur selten ausgetauscht werden. Um auch in Notfallsituationen dem Anwender den Gebrauch der Augenspülung zu erleichtern, befinden sich sowohl auf der Spülflasche als auch auf der Station leicht verständliche Anwendungshinweise und Piktogramme. Die Anwendung der Augenspülung ist besonders einfach, da die Spülflasche mit einer hygienischen, ergonomisch geformten Augenschale versehen ist, die sich dem Auge anpasst. Dadurch wird eine sanfte und gleichmäßige Augenspülung ermöglicht.

Die Plum Augenspülung entspricht der DIN EN 15154-4 (für Augenduschen ohne Wasseranschluss). Die Spülzeit mit der Plum Augenspülung beträgt ca. 5 Minuten. Die Plum Augenspülung garantiert eine hohe Funktionssicherheit und ist jederzeit sofort einsatzbereit.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de