Jun 05
Rate this post

Salbenkruken zur Mitgabe von Medikamenten und zum Abfüllen von Cremes

Salbenkruken Viele Patienten leiden unter Hautproblemen und müssen deswegen mit Cremes, Salben oder Lotionen behandelt werden. Häufig wird diesen Patienten erst einmal eine Probe mitgegeben, um zu sehen, ob das Medikament anschlägt. Um solche Proben hygienisch abzufüllen, werden häufig sogenannte Salbenkruken verwendet. Salbenkruken sind kleine Döschen aus Kunststoff mit einem Schraubdeckel, die in verschiedenen Größen erhältlich sind. Salbenkruken können aber nicht nur in der Dermatologie Verwendung finden, sie eignen sich auch hervorragend um Tabletten, Kapseln oder Pulver zu transportieren.

Bei Praxisdienst erhalten Sie weiße Salbenkruken aus PP-Kunststoff mit rotem Schraubdeckel mit 10, 30, 50, 100 und 250ml Volumen zu besonders günstigen Preisen. Die Salbenkruken sind sehr robust und können nach der Verwendung gespült und wiederverwendet werden.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de