Apr 08

Beatmungsbeutel mit BeatmungsmaskeDie Beatmung gehört zur Herz-Lungen-Wiederbelebung und kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden. Neben der Mund-zu-Mund oder Mund-zu-Nase-Beatmung, die in der Regel von Ersthelfern durchgeführt wird, gibt es auch die Möglichkeit der professionellen Beatmung mit Hilfe eines Beatmungsbeutels. Ein Beatmungsbeutel besteht aus einem Hohlkörper und einem genormten Ansatzstück, mit dem der Beatmungsbeutel an einen Tubus oder eine Beatmungsmaske angeschlossen werden kann. Zur Beatmung wird der Beatmungsbeutel zusammengedrückt, so dass die Luft, die sich im Inneren des Beatmungsbeutels befindet, durch das Ansatzstück und den Tubus bzw. die Beatmungsmaske an die Lunge des Patienten abgegeben wird. Beatmungsbeutel sind in der Regel mit einem Ventil ausgestattet, das verhindert, das die Luft aus der Lunge des Patienten zurück in den Beatmungsbeutel gelangt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Luft, mit der der Patient beatmet wird, einen ausreichend hohen Sauerstoffgehalt hat. Wird der Beatmungsbeutel mit einer Beatmungsmaske verwendet, sollte diese mit dem so genannten C-Griff gehalten werden. Der C-Griff ermöglicht es, die Beatmungsmaske so zu halten, dass sie optimal anliegt und die andere Hand frei ist, um den Beatmungsbeutel zu bedienen. Sowohl Beatmungsbeutel als auch Beatmungsmasken sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Sie sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Babys erhältlich. Häufig sind Beatmungsbeutel mit einem so genannten PEEP-Ventil versehen. Dieses Ventil bewirkt auch während der Ausatemphase einen positiven Druck auf die Atemwege. Dadurch wird die Sauerstoffaufnahme verbessert. Beatmungsbeutel für Kinder müssen mit einem Ventil ausgestattet sein, das zu hohe Beatmungsdrücke verhindert.

Es gibt sowohl wiederverwendbare Beatmungsbeutel, die autoklaviert werden können, als auch Einmal-Beatmungsbeutel, die nach der Verwendung entsorgt werden. Das selbe gilt für Beatmungsmasken – auch diese sind sowohl als Einmal- als auch als wiederverwendbare Artikel erhältlich.

Bekannte und beliebte Beatmungsbeutel sind z.B. die AMBU Mark IV Beutel von Ambu. Die Ambu Beatmungsbeutel können problemlos autoklaviert werden und sind mit einer Halteschlaufe versehen (außer Baby-Beatmungsbeutel) durch die selbst Anwender mit kleinen Händen leicht eine Beatmung durchführen können.

Bei Praxisdienst finden Sie eine große Auswahl an Beatmungsbeuteln und Beatmungsmasken von Söhnle und Ambu zu besonders günstigen Preisen.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de