Jun 17
Rate this post

Optimale Lagerung von Sterilgut in der Sterilisationsverpackung

SterilisationsverpackungDie Sterilisation von Instrumenten gehört in vielen Arztpraxen und in Krankenhäusern zum Alltag. Doch ebenso wichtig wie der Sterilisationsvorgang ist die richtige Lagerung des Sterilguts. Hier bietet sich die Verwendung der so genannten Sterilisationsverpackung an. Bei der Sterilisationsverpackung handelt es sich um eine spezielle Folie, die in verschiedenen Formen erhältlich ist. Die Sterilisationsverpackung ist hitzebeständig, so dass sie den Sterilisationsvorgang problemlos übersteht. Nach der Sterilisation verhindert die Sterilisationsverpackung eine Kontamination der sterilen Instrumente, so dass diese problemlos gelagert werden können. Neben der selbstschließenden Sterilisationsverpackung, die mit einer Klebelasche versehen und in unterschiedlichen Größen erhältlich ist, gibt es auch die Sterilisationsverpackung von der Rolle. Die Sterilisationsverpackung ist als Rollenware besonders wirtschaftlich, da sie individuell auf die Größe der zu verpackenden Instrumente zugeschnitten werden kann. Verschlossen wird die Sterilisationsverpackung von der Rolle mit Hilfe eines speziellen Folienschweißgerätes. Diese Folienschweißgeräte sind speziell für die Einsiegelung von Sterilgut konzipiert und sorgen für eine sichere Schweißnaht. Häufig ist die Sterilisationsverpackung schon mit einem Indikatorstreifen versehen, an dem abgelesen werden kann, ob die Sterilisation erfolgreich war.

Folienschweißgerät für SterilisationsverpackungDie meisten Sterilisationsverpackungen sind für die Gas- und die Dampfsterilisation geeignet, hier sind in jedem Fall die Herstellerangaben zu beachten. Zusätzlich kann die Sterilisationsverpackung nach erfolgter Sterilisation mit einem Etikett versehen werden, auf dem Sterilisationsdatum, Verfallsdatum und Chargennummer vermerkt sind. Hierfür stehen spezielle Etikettendrucker zur Verfügung. Die Sterilisationsverpackung gewährleistet selbstverständlich nur dann die Sterilität der Instrumente, wenn sie nicht beschädigt ist. Außerdem ist die Sterilität in einer Sterilisationsverpackung nur eine gewisse Zeit lang gegeben – nach dieser Zeit ist eine neuerliche Sterilisation erforderlich.

Leave a Reply

preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de