Nov 27

Sie schreiben – wir spenden!

weihnachtsaktion

Unter diesem Motto steht in diesem Jahr die Praxisdienst-Weihnachtsaktion. Bereits zum 4. Mal führt Praxisdienst seine inzwischen schon traditionelle Weihnachtsaktion durch. Praxisdienst spendet auch in 2016 wieder die stattliche Summe von 10.000 Euro für den guten Zweck. Und Sie entscheiden, wie die Summe auf die drei gemeinützigen Organisationen verteilt werden soll. Wie das funktioniert? Ganz einfach:

Sie schreiben auf der Praxisdienst Weihnachtsaktion-Seite einen schönen, lustigen und originellen Brief an den Weihnachtsmann. Dabei wählen Sie aus, welche der drei gemeinnützigen Organisationen Sie mit Ihrem Brief unterstützen möchten. Der Spendenbetrag wird nach der Anzahl der für die einzelnen Organisationen geschriebenen Briefe prozentual aufgeteilt. Jeder kann mitmachen, egal ob Kunde oder Nichtkunde – unabhängig von einer Bestellung!

Welche Organisationen sind in diesem Jahr dabei:

INTERPLAST-Germany e. V.

Die Mitglieder von Interplast führen unentgeltlich plastisch-chirurgische Operationen in Entwicklungsländern durch. Von Gaumenspalten über Verbrennungsnarben bis zu Kriegsverletzungen behandeln die Mitglieder direkt vor Ort.

 

Rote Nasen Deutschland e. V.

Die Rote Nasen Clowns besuchen kranke und leidende Kinder und Erwachsene. Durch Improvisationstalent bringen die Clowns auf einfühlsame Art Lebensfreude, Humor und Lachen in Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.

 

Armut und Gesundheit in Deutschland e. V.

Der gemeinnützige Verein unterstützt seit 1997 Initiativen, Modelle und Projekte, die die Gesundheitsversorgung armer, benachteiliger oder wohnungsloser Menschen verbessern.

 

 

Was ist noch neu?

Sie können nicht nur Ihre Lieblingsorganisation mit Ihrem Brief unterstützen, sondern auch gewinnen! Alle veröffentlichen Briefe können direkt auf der Weihnachtsaktionsseite sowie bei Facebook und Twitter geliked werden. Der bei den Lesern beliebteste Brief gewinnt zudem einen Jochen-Schweizer-Gutschein im Wert von 500 Euro.

Die Praxisdienst-Weihnachtsaktion startet am 27.11.2016 und endet am 27.12.2016 um 12:00 Uhr.

Also abstimmen, helfen und gewinnen!

Tagged with:
Jan 05

Bereits zum dritten Mal in Folge hat Praxisdienst auch 2015 auf Weihnachtsgeschenke und Grußkarten für Kunden und Lieferanten verzichtet. Stattdessen konnte mit Hilfe der Teilnehmer dieser Aktion ein stattlicher Spendenbetrag von 10.000 Euro an drei gemeinnützige Organisationen gespendet werden.1er_bild_144

Bei der inzwischen bekannten Weihnachts-Spendenaktion von Praxisdienst konnten die Teilnehmer virtuelle Christbaumkugel zusammen mit persönlichen Grüßen am Weihnachtshimmel der eigens für diese Aktion erstellen Weihnachts-Seite aufhängen. Dabei wurden in 2015 drei Organisationen ausgewählt, die  thematisch zu den drei Shop-Bereichen von Praxisdienst passen: Tierärzte ohne Grenzen e. V., Rote Nasen e. V. und die Stiftung Zahnärzte ohne Grenzen. Die Teilnehmer der Aktion konnten sich, wie bereits in den Jahren zuvor, durch die Wahl der Kugelfarbe für ihre Lieblingsorganisation entscheiden und diese so unterstützen.

Die Praxisdienst-Weihnachtsaktion startete am 01.12.2015 und erfreute sich in diesem Jahr noch größerer Beliebtheit, als in den vergangenen Jahren. Mit der Teilnahme an der Weihnachtsaktion zeigten die Besucher der Aktionsseite, das es gerade in der Weihnachtszeit Freude macht Gutes zu tun und bedürftige Menschen und Tiere in aller Welt zu unterstützen.

Am 31.12.2015 endete die Weihnachts-Spendenaktion mit folgendem Ergebnis:

  • Tierärzte ohne Grenzen e. V.:  40,6% = 4.060 EUR
  • Rote Nasen e. V.:  45,1% = 4.510 EUR
  • Zahnärzte ohne Grenzen e. V.: 14,3% = 1.430 EUR

 

 

 

 

 

Tagged with:
Dez 01

Praxisdienst-Weihnachtsaktion

 

Auch in diesem Jahr verzichtet Praxisdienst auf das Verschicken von Weihnachtskarten oder Weihnachtsgeschenken. Statt dessen unterstützt Praxisdienst bereits zum dritten Mal gemeinnützige Organisationen mit seiner Weihnachtsaktion und spendet 10.000 Euro.

Dieses Jahr geht der Spendenbetrag zu Gunsten von Tierärzte ohne Grenzen e. V., Rote Nasen e. V. und Stiftung Zahnärzte ohne Grenzen.

SIE entscheiden, wie das Geld verteilt werden soll!

Durch das Aufhängen einer virtuellen Weihnachtskugel auf der eigens für diese Aktion eingerichteten und gestalteten Weihnachts-Sonderseite kann jeder, ob Kunde oder nicht, über die Höhe des Spendenanteils für sein Lieblingsprojekt entscheiden.

Und so einfach funktioniert es:

Besuchen Sie unsere Weihnachts-Aktionsseite und wählen eine weiße Kugel aus. Nun entscheiden Sie, welches Projekt Sie unterstützen möchten (rot für Tierärzte ohne Grenzen, blau für Rote Nasen, grün für Zahnärzte ohne Grenzen). Anschließend suchen Sie sich ein Motiv aus und beschriften Ihre Weihnachtskugel mit einem persönlichen Grußtext, z. B. für Familie oder Freunde.

Die aktuelle Spendenverteilung wird live auf dem Spendenzähler angezeigt. Der Spendenbetrag ergibt sich aus der Anzahl der für die jeweilige Organisation aufgehängten Kugeln.

Die Weihnachtsaktion startet am 01. Dezember 2015 und endet am 31. Dezember 2015.

Besuchen Sie unsere Weihnachts-Aktionsseite und unterstützen Ihre Lieblings-Organisation.

Tagged with:
preload preload preload
Blog Top Liste - by TopBlogs.de